Sport | Fußball
17.11.2018

Laimer stößt für EM-Play-off-Rückspiel zu ÖFB-U21-Team

Der Leipziger kommt vom A-Team und soll am Dienstag für den Nachwuchs auflaufen.

Das österreichische Fußball-U21-Nationalteam wird im Rückspiel des Play-offs für die Qualifikation zur EM-Endrunde von Konrad Laimer verstärkt. Der Leipzig-Legionär wechselt vom A-Team zur Truppe von Coach Werner Gregoritsch. Das Rückspiel nach dem Hinspiel-1:0 gegen Griechenland findet am Dienstag (19.00 Uhr, live ORF Sport +) in St. Pölten statt.

Der Rest des A-Nationalteams von Teamchef Franco Foda flog am Samstagvormittag geschlossen zum Nations-League-Match nach Belfast ab, das Match gegen Nordirland ist für Sonntag (18.00, live ORF eins) angesetzt.