FBL-ENG-PR-WEST HAM-FULHAM

© APA/AFP/POOL/JULIAN FINNEY / JULIAN FINNEY

Sport Fußball
11/08/2020

Kläglich vergeben: Versuchter Panenka-Elfer wird zur Lachnummer

Fulham-Stürmer Lookman hatte gegen West Ham in der Nachspielzeit die Chance auf den Ausgleich. Es folgte ein Horror-Elfer.

Es war nicht der Abend des Ademola Lookman. Erst musste der 23-jährige Stürmer von Fulham mit ansehen, wie sein Team bei West Ham United in den Schlussminuten der Partie in Rückstand geriet. Tomas Soucek traf in Minute 91 für die Gastgeber.

Doch die Partie sollte noch eine Chance für die Leipzig-Leihgabe bereithalten. In Minute 98, das Spiel neigte sich unweigerlich dem Ende zu, gab es noch einen Strafstoß für Fulham. Lookman konnte seinem Team ein Unentschieden retten. Doch der Stürmer vergab die so große Chance auf einen Punkt kläglich.

Lookman machte den großen Fehler und wollte etwas Besonderes zeigen. So versuchte er nicht einfach, den Ball sicher im Tor unterzubringen, sondern einen Panenka-Elfmeter abzuliefern. Sprich: Er wollte den Ball in die Tormitte chippen, während der Goalie nach links oder rechts springt. 

"Das war schlecht"

Doch der Versuch scheiterte. Lookman brachte nicht genug Druck hinter den Ball, dieser fiel ungefährdet in die Arme von West-Ham-Goalie Faianski. Die Niederlage Fulhams war damit besiegelt, der Ärger über den arroganten Elfer-Versuch Lookmans groß. 

Premier League - West Ham United v Fulham

"Das ist das unprofessionellste, was ich seit langem gesehen habe", fand etwa Premier-League-Legende Ian Wright nach dem Spiel klare Worte, "Ich weiß nicht, was er sich dabei dachte. Das war schlecht."

Zumindest sein Trainer versuchte Lookman in Schutz zu nehmen: "Er ist ein junger Spieler und wenn du jung bist, machst du Fehler. Und du musst von ihnen lernen." Er fügte aber auch hinzu: "Jeder kann einen Elfmeter verschießen, aber wenn du dich entscheidest einen Elfmeter so zu schießen, dann musst du ihn auch reinhauen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.