© APA/AFP/CRISTINA QUICLER

Sport Fußball
05/04/2021

Herber Rückschlag für Sevilla im spanischen Titelkampf

Die Andalusier verloren nach zuvor fünf Siegen in Serie gegen Bilbao daheim mit 0:1.

Der FC Sevilla hat zum Abschluss der 34. Runde der spanischen Fußball-Meisterschaft im Kampf um den Titel einen herben Rückschlag erlitten. Die Andalusier verloren nach zuvor fünf Siegen in Folge zuhause gegen Athletic Bilbao trotz mehr Spielanteilen nach einem Gegentor in der 90. Minute 0:1 und büßten gegenüber dem Spitzentrio Atletico Madrid, Real Madrid und FC Barcelona an Boden ein.

Sevillas Rückstand auf Tabellenführer Atletico beträgt vier Runden vor Schluss sechs Punkte, Real und Barcelona liegen nun je vier Zähler vor der Mannschaft von Julen Lopetegui.

Am kommenden Wochenende kommt es gleich zu zwei Schlagerspielen. Am Samstag empfängt der FC Barcelona (3.) Tabellenführer Atletico Madrid. Am Sonntagabend (21 Uhr) folgt das Duell zwischen Real Madrid (2.) und Sevilla (4.).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.