Real Madrid vs Levante UD

© EPA / Kiko Huesca

Sport Fußball
01/30/2021

Heimpleite gegen Levante: Nächster Rückschlag für Real Madrid

Die Madrilenen, die erneut ohne Zidane auskommen mussten, spielten ab der 9. Minute in Unterzahl.

Der spanische Meister Real Madrid hat nach dem blamablen Cup-Aus auch im Kampf um die Meisterschaft den nächsten herben Rückschlag erlitten. Die "Königlichen" verloren am Samstag ihr Liga-Heimspiel gegen Levante mit 1:2. Gewinnt der Stadtrivale Atletico am Sonntag beim Aufsteiger Cadiz, würde der Rückstand von Real auf den Tabellenführer auf zehn Punkte anwachsen. Für Real war es die vierte Saisonniederlage.

Die Madrilenen, die erneut ohne ihren corona-positiv getesteten Coach Zinedine Zidane auskommen mussten, spielten ab der 9. Minute in Unterzahl, da Eder Militao nach einer Notbremse mit Rot vom Platz musste. Dennoch ging Real in der 13. Minute durch Marco Asensio in Führung. Aber die Gäste glichen durch Jose Luis Morales (32.) noch vor der Pause aus. Levante entschied dann mit einem Standard das Spiel: Nach einem Corner schoss Roger (78.) aus elf Metern zum Siegestreffer ein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.