18.08.2012 Suedstadt, Trenkwalder Arena, Fussball, Bundesliga, FC Admira Wacker Moedling - FC Red Bull Salzburg, Valon Berisha, Bernhard Schachner Copyright DIENER / Leena Manhart Marktgasse 3-7/4/5/21 A-1090 Wien Telefax +43 1 955 32 35 Mobil +43 676 629 98 51 BA-CA Bank Nr. 12000 Account Nr. 00712 223 783 e-mail: agentur@diener.at Datenbank: www.diener.at

© AGENTUR DIENER /DIENER / Leena Manhart

Wetter
02/26/2013

Grünes Licht für Bundesliga-Mittwoch

Alle vier Spiele sollen wie geplant um 20.30 über die Bühne gehen.

Nach der Absagenflut am Dienstag soll der Bundesliga-Mittwoch programmgemäß über die Bühne gehen. Für die vier Partien der 24. Runde am Mittwoch um 20.30 Uhr gab es 24 Stunden davor "Grünes Licht". Die endgültigen Entscheidungen fallen aber erst etwa viereinhalb Stunden vor dem Anpfiff.

Das größte Fragezeichen dürfte hinter dem Match Admira gegen Salzburg stehen. Am Dienstagabend bei der Vorkommissionierung war das Spielfeld in der Trenkwalder-Arena laut Bundesliga "zwar sehr tief, aber bespielbar". Geplant sind auch die Partien Ried-Austria, Rapid-Sturm und Innsbruck-Wr. Neustadt.

Die Dienstag-Partie WAC-Mattersburg musste abgesagt und auf 13. März verschoben werden. In der Erste Liga konnte mit FC Lustenau-St. Pölten nur eines der fünf geplanten Spiele der 20. Runde angepfiffen werden.

Tabelle

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.