Sport | Fußball
04.04.2018

Wolfsburg an Michael Gregoritsch interessiert

Der österreichische Teamspieler ist allerdings bis 2022 an Liga-Konkurrent Augsburg gebunden.

Michael Gregoritsch traf diese Saison bereits elf Mal für Augsburg und hat damit den finanziell potenteren VfL Wolfsburg überzeugt. Laut Wolfsburger Nachrichten will der Klub den Steirer, der bis 2022 an Augsburg gebunden ist, verpflichten. Die Ablöse wird auf 15 Millionen Euro geschätzt.

Der ÖFB-Teamspieler ist dem Bericht zufolge ein heißer Kandidat für die "Wölfe", sollte die Verpflichtung von Wunschspieler Amin Younes von Ajax Amsterdam nicht zustande kommen.