© APA/AFP/FRANCOIS WALSCHAERTS

Sport Fußball
01/12/2022

Peter Zulj wechselte von Basaksehir nach Ungarn

Der 28-jährige Mittelfeldspieler wechselt zum Tabellenvierten MOL Fehervar.

Peter Zulj hat nach einem halben Jahr den türkischen Klub Basaksehir Istanbul wieder verlassen und setzt seine Karriere in Ungarn fort. Der 28-jährige Mittelfeldspieler wechselt zum Tabellenvierten MOL Fehervar, wo mit Imre Szabics ein früherer Co-Trainer von Sturm Graz und dem ÖFB-Team als Trainer agiert. Seit seinem Abgang von Sturm im Winter 2019 setzte sich der elffache Teamspieler nirgends langfristig durch, sei es bei Anderlecht, Göztepe oder Basaksehir.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.