Arminia Bielefeld vs FC Schalke 04

© EPA / DAVID HECKER

Sport Fußball
08/24/2020

ÖFB-Teamspieler Schöpf soll der Corona-Fall bei Schalke sein

Der deutsche Bundesligist weilt derzeit in Tirol. Ausgerechnet ein Tiroler soll dort für Aufregung sorgen.

Im Trainingslager von Schalke 04 im Tiroler Längenfeld gibt es einen Corona-Fall. Wie der deutsche Fußball-Bundesligist am Montag mitteilte, wurde eine namentlich nicht genannten Person positiv auf Covid-19 getestet. Sie habe sich bei Bekanntwerden des Ergebnisses bereits in Quarantäne befunden. "Die Erfassung möglicher Kontaktpersonen" sei angelaufen.

Nach Informationen des TV-Senders Sport1 soll es sich bei dem infizierten Spieler um einen der drei Österreicher im Kader des Revierklubs handeln - Alessandro Schöpf. "Pikant: Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt aus dem österreichischen Ort Längenfeld, hat dort noch Familie und Freunde. Ein Hotel im 5000-Seelen-Städtchen gehört sogar der Familie", schreibt Sport1 auf seiner Homepage. 

einen Twitter Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.

Ob der ÖFB-Teamspieler Kontakt zu Personen außerhalb des Schalke-Umfelds hatte, das konnte man derweil noch nicht herausfinden. Dem Sport1-Bericht zufolge hatte der 26-Jährige im Laufe des Sonntags über Symptome geklagt und soll seit Sonntagabend ein separates Quarantäne-Zimmer bewohnen. Das Hotel würde zu Corona-Zeiten in jedem Komplex mindestens ein Doppelzimmer für solche Fälle freihalten, heißt es. 

Um weitere Maßnahmen abzusprechen und einzuleiten, stehe Schalkes Teamarzt in Kontakt mit den zuständigen lokalen Behörden. Mit neuen Testungen sollen weitere Fälle ausgeschlossen werden. Das für den Montag angesetzte Testspiel gegen die Würzburger Kickers wurde kurzfristig abgesagt.

Bei Schalke stehen mit Ex-ÖFB-Teamspieler Guido Burgstaller und Ersatzgoalie Michael Langer zwei weitere Österreicher unter Vertrag.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.