Sport | Fußball
03.09.2018

Bosnien vor Duell mit ÖFB-Team geschwächt

Mit Bicakcic, Vranjes und Nastic stehen dem ersten Nations-League-Gegner gleich drei Verteidiger nicht zur Verfügung.

Die bosnische Fußball-Nationalmannschaft muss in den Nations-League-Spielen gegen Nordirland (8. September) und Österreich (11. September) auf Ognjen Vranjes (Anderlecht), Ermin Bicakcic (1899 Hoffenheim) und Bojan Nastic (Genk) verzichten. Die drei Verteidiger stehen wegen Verletzungen nicht zur Verfügung, gab Teamchef Robert Prosinecki am Montag bekannt.

Der Ausfall des Abwehrspielers Sead Kolasinac (Arsenal) war schon länger festgestanden. Nachnominierungen wurden zunächst nicht vorgenommen.