FBL-EUR-C3-RAPID VIENNA-MOLDE

© APA/AFP/JAKUB SUKUP / JAKUB SUKUP

Sport Fußball
01/18/2021

Maximilian Ullmann zum "Rapidler des Jahres 2020" gewählt

Der Linksverteidiger setzte sich in der Wahl klar vor Ercan Kara und Vorjahressieger Taxiarchis Fountas durch.

Maximilian Ullmann ist zum "Rapidler des Jahres 2020" gewählt worden. Der 24-jährige Linksverteidiger, der im Sommer 2019 vom LASK zu den Hütteldorfern gewechselt war, setzte sich in der Wahl unter den Usern von skrapid.at mit 6.889 bzw. 53 Prozent der fast 13.000 abgegebenen Stimmen klar vor Ercan Kara (2.050) und Vorjahressieger Taxiarchis Fountas (2.025, beide 16 Prozent) durch.

Der Oberösterreicher Ullmann bestritt für Rapid bisher 55 Pflichtspiele (4 Tore, 7 Assists).

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Maximilian Ullmann zum "Rapidler des Jahres 2020" gewählt | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat