Coppa Italia - Semi Final Second Leg - Juventus v Inter Milan

© REUTERS / MASSIMO PINCA

Sport Fußball
02/09/2021

Torloses Remis gegen Inter reicht Juve zum Einzug ins Cup-Finale

Das Halbfinal-Hinspiel gegen die Rivalen aus Mailand hat der Serienmeister 2:1 für sich entschieden.

Italiens Rekordmeister Juventus Turin steht zum 20. Mal im Finale der Coppa Italia. Dem Rekordsieger und Vorjahresfinalisten um Superstar Cristiano Ronaldo reichte am Dienstagabend ein torloses Remis gegen den Ligarivalen Inter Mailand. Das Hinspiel hatte Juve mit 2:1 gewonnen. Beide Teams kamen am Dienstag zu guten Chancen, Inters Torhüter Samir Handanovic rettete stark gegen Ronaldo (64. und 70.).

Den zweiten Finalisten ermitteln am Mittwoch Atalanta aus Bergamo und Titelverteidiger SSC Napoli (Hinspiel: 0:0).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.