FC Crotone vs FC Internazionale Milano

© EPA / CARMELO IMBESI

Sport Fußball
05/01/2021

Fußball: Inter Mailand mit einer Hand am 19. Scudetto

Der Däne Christian Eriksen brachte die Mailänder gegen Crotone mit seinem Treffer auf die Siegestraße.

Inter Mailand trennt noch ein Sieg vom 19. Scudetto. Der Spitzenreiter der Serie A gewann in der 34. Runde bei Absteiger Crotone 2:0 und baute seinen Vorsprung vorübergehend auf 14 Punkte aus. Gewinnt der letzte verbliebene Verfolger Atalanta aus Bergamo am Sonntag bei Sassuolo nicht, steht Inters Meistertitel bereits an diesem Wochenende fest. Ansonsten kann das Team von Trainer Antonio Conte den Sack am nächsten Samstag zuhause gegen Sampdoria zumachen.

Christian Eriksen brachte die Mailänder in der 69. Minute mit einem satten Schuss von außerhalb des Strafraums auf Kurs. Den Schlusspunkt setzte Achraf Hakimi in der Nachspielzeit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.