Sport | Fußball
18.04.2018

Fünf ManCity-Spieler im Premier-League-Team des Jahres

Hinzu kommt ein Trio von Tottenham sowie je ein Spieler von ManUnited, Liverpool und Chelsea.

Fünf Mann des frisch gebackenes Premier-League-Meisters Manchester City haben es bei der Abstimmung der Profifußballer-Vereinigung (PFA) in das Team des Jahres geschafft. Dies sind die Verteidiger Kyle Walker und Nicolas Otamendi, die Mittelfeldakteure David Silva und Kevin De Bruyne sowie Torjäger Sergio Aguero.

Von Tottenham wurde das Trio Harry Kane, Jan Vertonghen und Christian Eriksen in die Elf der Saison gewählt. Hinzu kommen Manchester-United-Goalie David de Gea, Liverpool-Stürmer Mohamed Salah und Chelsea-Verteidiger Marcos Alonso.