DFB Cup - First Round - Eintracht Braunschweig v Hertha BSC

© REUTERS / ANNEGRET HILSE

Sport Fußball

DFB-Pokal: Hertha in erster Runde out, Mainz weiter

Die Berliner scheitern nach einem 4:5-Spektakel am Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig.

09/11/2020, 09:02 PM

Hertha BSC ist am Freitag im deutschen Fußball-Cup nach einer spektakulĂ€ren Partie unerwartet in der ersten Runde gegen den Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig mit 4:5 (2:3) ausgeschieden. Zuletzt war Hertha in der Saison 2012/13 in der ersten Pokalrunde ausgeschieden. Bei den Braunschweigern spielte Dominik Wydra in der Abwehr.

Mainz 05 setzte sich beim Regionalligisten TSV Havelse nach PausenrĂŒckstand mit 5:1 durch. ÖFB-Teamspieler Karim Onisiwo stand bei den Mainzern nicht im Kader, Phillipp Mwene saß auf der Bank.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

DFB-Pokal: Hertha in erster Runde out, Mainz weiter | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat