Sport | Fußball 13.05.2018

Club Brügge zum 15. Mal belgischer Meister

© Bild: APA/AFP/Belga/BRUNO FAHY

Für Brügge ist es der zweite Meistertitel in den jüngsten drei Jahren.

Club Brügge hat sich am Sonntag zum 15. Mal zum belgischen Meister gekürt. Fixiert wurde der Titel mit einem 1:1-Auswärtsremis bei Standard Lüttich. Der härteste Verfolger Lüttich konnte damit vor der letzten Runde des Meister-Play-offs vier Punkte auf Distanz gehalten werden. Das vom 40-jährigen Kroaten Ivan Leko gecoachte Brügge hält bei 46 Punkten, Lüttich bei 42 Zählern.

Für Brügge ist es der zweite Meistertitel in den jüngsten drei Jahren.

( Agenturen , mod ) Erstellt am 13.05.2018