Guido Burgstaller ist schon bei zehn Saisontoren angelangt.

© APA/dpa/Armin Weigel

2. deutsche Liga
10/16/2016

Burgstaller schießt Nürnberg mit Doppelpack zu Sieg

Auch Hosiner und Liendl treffen am Sonntag.

Guido Burgstaller hat am Sonntag in der 2. deutschen Fußball-Bundesliga einen wesentlichen Beitrag zum 3:0-Auswärtssieg seines 1. FC Nürnberg gegen den Karlsruher SC geleistet. Der Kärntner erzielte in der 61. und 67. Minute die ersten beiden Tore für die Franken und hält nun bereits bei sieben Meisterschafts-Treffern in dieser Saison.

Einen Torerfolg gab es auch für Philipp Hosiner. Der Burgenländer sorgte beim Heim-2:1 von Union Berlin über Hannover 96 (ohne den verletzten Martin Harnik) in der 79. Minute für den zweiten Treffer der "Eisernen".

Michael Liendl gelang bei der 1:3-Heimniederlage von 1860 München gegen Fortuna Düsseldorf der Ehrentreffer für die "Löwen".

Ergebnisse & Tabelle

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.