© apa

Sport Fußball
12/05/2011

Fuchs und Janko treffen doppelt

Europa League: "Es war der allererste Doppelpack meiner Karriere", freute sich der Schalker.

Christian Fuchs hat seit dieser Woche einen neuen Trainer. Huub Stevens übernahm den Posten von Ralf Rangnick, der wegen Burnout zurück getreten war. Am Donnerstag saß der ehemalige Trainer von Red Bull Salzburg erstmals in seiner zweiten Ära in Gelsenkirchen auf der Bank.

Und Stevens durfte sich freuen. Über einen Sieg und über die Leistung von Christian Fuchs, der von einer Erkältung geschwächt auflief. Doch davon merkte man nichts. Österreichs Teamkapitän erzielte sein erstes Tor für Schalke und brachte seine Mannschaft gegen Maccabi Haifa schon früh in Führung. Der Linksverteidiger war nach Doppelpass mit Klaas-Jan Huntelaar plötzlich allein vor dem Tor der Israelis und blieb eiskalt. Nach diesem Tor löste er seine Wettschuld beim Kumpel Holtby ein und feierte mit diesem den Treffer per Schuhplatterler-Jubel.

Beim Ausgleich von Haifa blockte er einen Pass, der sprang zu einem Israeli. Mit seinem starken linken Fuß aber schoss er in Hälfte zwei einen Freistoß über die Mauer und ins Tor von Sari Falah zum 2:1. "Das war schon etwas besonderes. Es war der allererste Doppelpack meiner Karriere", sagte der 25-Jährige.

Auch Marc Janko war treffsicher. Zwar geriet Twente Enschede gegen Wisła Krakau schon früh in Rückstand, doch de Jong glich aus. In der Verlängerung der ersten Halbzeit brachte Marc Janko die Niederländer per Weitschuss in Führung. Nach Seitenwechsel traf er wieder mit dem linken Fuß. Am Ende siegte Twente 4:1.

Ein Erfolgserlebnis gab es auch für Emanuel Pogatetz. Der gewann mit Hannover in der Ukraine gegen Poltava mit 2:1.

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Ergebnisse

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.