Fussball, Damen, Champions League, Neulengbach - Unia RTP Raciborz .Bild zeigt Natascha Celouch . .copyright Stefan Sigwarth, Tel. 0676/722 37 47

© FREMD/Stefan Sigwarth

Frauen-Fußball
11/09/2014

Neulengbach unterliegt Wolfsburg klar

Die Niederösterreicherinnen verlieren das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League mit 0:4.

Frauen-Fußball-Meister SV Neulengbach hat das Achtelfinalhinspiel der Champions League gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg erwartungsgemäß verloren. Die Niederösterreicherinnen waren am Sonntag im Wienerwaldstadion klar unterlegen und mussten sich 0:4 (0:1) geschlagen geben.

Die beste der wenigen Chancen vergab kurz vor der Pause Jelena Prvulovic, die aber an Wolfsburg-Torfrau Almuth Schult scheiterte. Für die Deutschen trafen Martina Müller (16., 79.), Caroline Hansen (63.) und Alexandra Popp (81.). Das nur noch zur Formsache gewordene Rückspiel findet am Mittwoch in Wolfsburg statt. Im Vorjahr war Neulengbach im Viertelfinale mit dem Gesamtscore von 1:8 gegen den schwedischen Club Tyresö ausgeschieden.

Ergebnis Fußball-Champions League der Frauen vom Sonntag - Achtelfinale, Hinspiel: SV Neulengbach - VfL Wolfsburg 0:4 (0:1). Tore: Müller (16., 79.), Hansen (63.), Popp (81.). Rückspiel am Mittwoch (17.00) in Wolfsburg.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.