Sport | Fußball
31.07.2017

Frauen-EM: England wirft Frankreich raus

England qualifizierte sich mit einem 1:0 gegen Frankreich als vierte und letzte Mannschaft für das Semifinale.

England schaffte gestern den Sprung unter die besten vier Teams bei dieser Europameisterschaft. Die Engländerinnen schlugen Österreichs Gruppengegner Frankreich mit 1:0 und sind damit wie die Niederländerinnen aus allen vier bisherigen Spielen als Siegerinnen hervorgegangen. Das einzige Tor des Spiels erzielte Jodie Taylor in der 60. Minute. Es war bereits der fünfte Treffer der Arsenal-Spielerin, die damit die Torschützenliste bei diesem Turnier klar anführt. England trifft im Semifinale am Donnerstag auf die Niederlande.