© APA/AFP/ANP/MAURICE VAN STEEN

Sport Fußball
09/25/2020

Sponsordeal mit Sexshop: Große Nachfrage nach Fan-Trikots

Der niederländische Klub FC Emmen darf nun doch mit dem Logo eines Sexshops auf den Trikots auflaufen. Diese sind heiß begehrt.

Nach einer Welle der Entrüstung und Gesprächen mit dem Klub hat der niederländische Fußballverband KNVB dem Erstligist FC Emmen nun doch erlaubt, das Logo des Sex-Artikel-Händlers Easy Toys auf seinen Trikots zu tragen. Wie der Verein am Freitag bekanntgab, habe man eine "provisorische Lösung" gefunden. In der Vorwoche hatte der KNVB den Sponsor-Deal noch untersagt und erklärt, die Partnerschaft verstoße gegen die Regeln.

Die ersten beiden Ligaspiele der neuen Saison bestritt Emmen ohne das inkriminierte Logo. Aufgrund der großen Nachfrage nach Fan-Trikots mit dem Sex-Toys-Signet musste der Klub aber sogar die Sperrstunde des Fanshops nach hinten verlegen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.