Sturm-Trainer Nestor El Maestro

© APA/ELMAR GUBISCH

Sport Fußball
07/18/2019

Europa-League-Qualifikation: Sturm trifft auf Haugesund

Die Norweger setzten sich in der 1. Qualifikationsrunde gegen Cliftonville aus Nordirland durch.

Fußball-Bundesligist Sturm Graz bekommt es in der zweiten Qualifikationsrunde zur Europa League mit FK Haugesund zu tun. Die Norweger fertigten nach dem 1:0 im Hinspiel am Donnerstag den nordirischen Vertreter Cliftonville im Rückspiel 5:1 (3:1) ab.

Sturm gastiert am 25. Juli beim Achten (nach 15 Spielen) der laufenden norwegischen Meisterschaft an der Nordseeküste.

Eine Woche darauf kommt es zum „Geister“-Rückspiel in der Merkur Arena. Vor leeren Rängen wird die Partie allerdings nicht stattfinden, da der Club von einer UEFA-Regel Gebrauch macht, wonach Jugendliche unter 14 Jahren ein solches Match besuchen dürfen. Bis Donnerstag waren laut Clubangaben 1.100 Karten an junge Fans abgegeben worden.