© APA/AFP/OLI SCARFF / OLI SCARFF

Sport Fußball
01/03/2019

Erste Niederlage für Tabellenführer Liverpool

Premier League: .Manchester City siegt im Schlager mit 2:1 und hat nur noch vier Punkte Rückstand.

Tabellenführer Liverpool hat auf dem Weg zur ersten Fußball-Meisterschaft seit 29 Jahren einen Rückschlag erlitten. Im Spitzenspiel bei Meister Manchester City kassierte die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp am Donnerstagabend ihre erste Niederlage in dieser Premier-League-Saison und unterlag mit 1:2 (0:1). Damit schrumpfte der Vorsprung in der Tabelle auf vier Punkte.

Entscheidung durch Sane

Den entscheidenden Treffer erzielte Leroy Sane in der 72. Minute. Zuvor hatte Sergio Agüero (40.) die Mannschaft von Coach Pep Guardiola in Führung geschossen. Roberto Firmino (64.) erzielte das Tor zum zwischenzeitlichen Ausgleich für die „Reds“, die auch Pech hatten. In der ersten Hälfte traf Ex-Salzburger Sadio Mane die Innenstange. Kurz darauf unterlief ManCity beinahe ein Eigentor, als Verteidiger John Stones seinen Torhüter Ederson anschoss. Doch der Ball überquerte die Torlinie nicht in vollem Umfang, es fehlten wenige Millimeter.

Offenes Titelrennen

Das Rennen um den Titel ist damit wieder völlig offen. Nach der Auswärtsniederlage hat Liverpool weiter 54 Zähler. Man City belegt mit 50 Punkten den zweiten Tabellenplatz vor dem Dritten Tottenham Hotspur, der 48 Punkte auf dem Konto hat.

Prödl operiert

Österreichs Teamverteidiger Sebastian Prödl musste sich in einer Klinik in London einer Knie-Arthroskopie unterziehen. Bereits am Tag des Eingriffs konnte Prödl die Klinik wieder verlassen, allerdings wird er für Watford mehrere Wochen nicht spielen können.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.