Sport | Fußball
07.06.2018

Eric Abidal neuer Sportdirektor des FC Barcelona

Der ehemalige Barca-Profi löst Robert Fernandez ab.

Der FC Barcelona hat am Donnerstag Eric Abidal zum neuen Sportdirektor bestellt. Der Franzose löst beim spanischen Meister Robert Fernandez ab, dessen Vertrag nicht mehr verlängert wurde. Abidal, der sich im April 2012 wegen eines Tumors einer Lebertransplantation unterziehen musste, spielte von 2007 bis 2013 für die Katalanen.

In dieser Zeit gewann der ehemalige Linksverteidiger mit Barca unter anderem viermal die Meisterschaft und zweimal die Champions League.