© APA/AFP/GABRIEL BOUYS

Sport Fußball
09/03/2019

Dünenwellen und ein Achter: FIFA präsentierte WM-2022-Logo

In Doha gab es eine große Präsentation.

Gut drei Jahre vor dem Eröffnungsspiel hat die FIFA das Logo für die Fußball-WM 2022 in Katar vorgestellt. Das Emblem wurde am Dienstag in der Hauptstadt Doha präsentiert und zeitgleich auch in vielen anderen Großstädten weltweit. Das Logo zeigt einen stilisierten, weit geschwungenen Achter - symbolisch für die acht WM-Stadien während des Turniers vom 21. November bis 18. Dezember 2022.

Zugleich sei es den wellenförmigen Dünen in dem Wüsten-Emirat am Golf nachempfunden, teilte die FIFA mit. Ein weiteres Merkmal seien demnach Stickereien, wie sie für Schals in der arabischen Welt typisch sind.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.