© AP/Czarek Sokolowski

Sport Fußball
06/15/2019

Die Ukraine ist erstmals U20-Weltmeister

Im Finale wurde Südkorea mit 3:1 besiegt.

Der Fußball-Nachwuchs der Ukraine gewann erstmals den Titel bei der U20-Weltmeisterschaft. Die Osteuropäer setzten sich beim Turnier in Polen am Samstag im Endspiel gegen Südkorea mit 3:1 (1:1) durch. Die Koreaner gingen in Lodz bereits in der 5. Minute per Elfmeter in Führung, Vladyslav Supriaha drehte die Partie aber per Doppelpack (34., 53.), ehe noch Georgij Zitaischwili (89.) traf.

Platz drei ging an Ekuador nach einem 1:0 n.V. gegen Italien.