© EPA/ROBERT MICHAEL / POOL

Sport Fußball
07/09/2020

DFB plant Länderspiel-Doppelpacks in Köln und Leipzig

Die ausgefallenen Testspiele aus erster Jahreshälfte sollen nachgeholt werden.

Der Deutsche Fußball-Bund plant nach Informationen des Portals "Sportbuzzer" erstmals Heimspiel-Doppelpacks. Demnach soll es sechs Tage vor dem Spiel der Nations League am 13. Oktober in Köln gegen die Schweiz im selben Stadion ein Testspiel geben. Auch drei Tage vor dem Heimspiel der Nations League am 14. November in Leipzig gegen die Ukraine soll dort ein Match der DFB-Elf stattfinden.

DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius sagte dem "Sportbuzzer" am Donnerstag: "Unsere Planungen sehen aktuell vor, dass wir die Heimspiele der Nations League im September in Stuttgart, im Oktober in Köln und im November in Leipzig spielen. Darüber hinaus wollen wir in Köln und Leipzig auch die beiden ausgefallenen Testspiele aus der ersten Jahreshälfte nachholen." Der Start in die Nations League ist für die Mannschaft von Trainer Joachim Löw für den 3. September in Stuttgart gegen die Schweiz vorgesehen.

Curtius hofft, dass die Partien im Herbst wieder vor Fans stattfinden können. "Nicht vor vollen Rängen und natürlich unter der Voraussetzung, dass es keine zweite Welle geben wird", sagte er.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

DFB plant Länderspiel-Doppelpacks in Köln und Leipzig | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat