Peter Bosz

© Pool via REUTERS/SOEREN STACHE

Sport Fußball
03/23/2021

Bayer Leverkusen trennt sich von Trainer Peter Bosz

Der Niederländer muss nach der anhaltenden sportlichen Talfahrt gehen.

Bayer Leverkusen hat sich von Trainer Peter Bosz getrennt. Wie der deutsche Fußball-Bundesligist am Dienstag weiter mitteilte, übernimmt Hannes Wolf „mit sofortiger Wirkung“ bis zum Ende der laufenden Saison den Posten. Der 39-Jährige kommt vom Deutschen Fußball-Bund (DFB), wo er zuletzt U18-Trainer war und wird in Leverkusen von Co-Trainer Peter Hermann unterstützt.

"Angesichts der fußballerischen Entwicklung in den vergangenen Wochen sind wir zu dem Schluss gekommen, dass die Trennung von Peter Bosz nicht mehr zu umgehen ist", erklärt Sport-Geschäftsführer Rudi Völler. "Das 0:3 am Sonntag bei Hertha BSC war leider bezeichnend, unsere Mannschaft ist zuletzt immer wieder in dieselben Muster verfallen. Wir haben es nicht geschafft, die sich wiederholenden Fehler abzustellen und in die Erfolgsspur zurückzukehren. Nach einer sachlichen und sehr offenen Analyse der sportlichen Situation sind wir deshalb übereingekommen, trotz der nach wie vor großen Wertschätzung für Peter Bosz einen Schnitt zu machen ", so der ehemalige deutsche Teamstürmer.

Mit dem neuen Trainergespann wolle man die Wende schaffen und den zuletzt verlassenen Erfolgsweg wieder einschlagen, unterstrich Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes. "Hannes Wolf hat sich schon als sehr junger Trainer eindrucksvoll bei großen Klubs in Szene gesetzt - besonders überzeugend durch den Bundesliga-Aufstieg mit dem VfB Stuttgart. Hannes steht für einen Fußball, den wir bei Bayer 04 spielen wollen: intensiv, offensiv, aggressiv, attraktiv."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.