© Puma

Sport Fußball
09/12/2020

"Der König ist zurück": Exklusivvertrag für Neymar bei Puma

Dem deutschen Sporthersteller gelingt nach der Trennung des PSG-Stürmers von Nike ein Coup.

Mit der Verpflichtung des brasilianischen Fußball-Stars Neymar als Markenbotschafter ist dem deutschen Sporthersteller Puma ein Coup gelungen. "Der König ist zurück. Willkommen in der Puma-Familie", schrieb der Konzern aus dem bayerischen Herzogenaurach am Samstag auf seiner Website zu einem Foto des Stürmers von Paris Saint-Germain im Puma-Outfit.

Neymar soll für den Konzern künftig als Markenbotschafter auf dem Rasen und auch abseits davon auftreten. Zur Dauer und den finanziellen Vereinbarungen des Sponsorenvertrags machten weder der Brasilianer noch Puma Angaben. Der Fußballer hob in einer Erklärung hervor, dass er mit dem Deal dem Beispiel einiger Ikonen wie Pele, Cruyff, Eusebio und Maradona folge.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Zwei Wochen zuvor hatte der 28-Jährige mitgeteilt, dass er sich nach 15 Jahren von seinem Sponsor Nike getrennt habe. Dort war Neymar eine von vielen Werbefiguren mit großen Namen. Bei Puma wird er zusammen mit dem sechsfachen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton werbetechnisch wohl die erste Geige spielen. Nike wird er dennoch weiterhin tragen, denn sowohl die Trikots von PSG als auch von der brasilianischen Nationalmannschaft kommen von dem US-Unternehmen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.