Bundesliga-Start
02/13/2013

Das Warten auf eine Wetterbesserung

Am Samstag soll in der Bundesliga die Frühjahrssaison starten. Derzeit sind aber drei von vier Partien stark gefährdet.

Wolfsberg: Schnee bedeckt derzeit das Spielfeld in der Lavanttal-Arena. Dieser soll am Donnerstag entfernt werden. Ob Samstag gegen Salzburg gespielt werden kann, ist davon abhängig, wie sich das Wetter entwickelt. Ein Vorkommissionierung durch die Bundesliga soll heute stattfinden.

Ried: Auch in der Keine-Sorgen-Arena liegt derzeit Schnee. Dank Temperaturen unter dem Gefrierpunkt ist der Platz auch gefroren. Ob am Samstag gespielt werden kann, ist derzeit noch offen.

Südstadt: Das NÖ-Derby zwischen Admira und Wiener Neustadt ist mehr als fraglich. Der Rasen ist durch den Schnee durchnässt und tief. Heute findet bereits eine Vorkommissionierung statt.

Mattersburg: Der Rasen im Pappelstadion wird von einer Plane geschützt. Das Spiel gegen Sturm ist nur dann von einer Absage bedroht, wenn es am Samstag einen neuerlichen Wintereinbruch gibt.