© APA/EXPA/STEFAN ADELSBERGER

Sport Fußball
11/27/2021

Corona-positiv: Tirol-Trainer Silberberger fehlt beim West-Derby

Der Erfolgstrainer muss die Partie gegen Altach vor dem TV-Gerät verfolgen.

Am Montag hatte Thomas Silberberger erstmals ein positives Ergebnis bei einem Corona-Test. Die Woche sei für den Trainer der WSG Tirol auch nahezu ohne Symptome verlaufen.

Der Plan des 48-Jährigen war es, sich am Freitag freitesten zu können. Weil der CT-Wert des Trainers jedoch zu niedrig war, muss Silberberger in Quarantäne bleiben.

Die Tiroler werden im West-Derby in Altach demnach von Co-Trainer Martin Svejnoha gecoacht. Mit einem weiteren Sieg nach dem 5:1 vor einer Woche gegen den WAC könnten die Tiroler den Anschluss an die Top-6 der Liga schaffen.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.