© Agentur Diener/DIENER / Juergen Wassmuth

Sport Fußball
07/09/2020

Bundesliga spielt bis 20. Dezember, VAR kommt erst ab Sommer 2021

Der Bundesliga-Rahmenterminplan wurde am Donnerstag in Klubkonferenz beschlossen. Mit dem ÖFB-Cup startet die Saison.

Die Fußball-Bundesliga hat im Rahmen einer Clubkonferenz am Donnerstag den Rahmenterminplan für die kommende Saison beschlossen. Das nationale Fußballgeschehen startet mit der ersten Runde im ÖFB-Cup von 28. bis 30. August. Der Spielbetrieb in der Bundesliga und 2. Liga beginnt nach einer Länderspielpause mit der ersten Runde von 11. bis 13. September.

Wie die Liga weiters bekannt gab, wird die Herbstsaison im Oberhaus bis 20. Dezember gehen. Nach einmonatiger Winterpause geht es in der Bundesliga ab 22. Jänner 2021 weiter. Die 2. Liga spielt bis 13. Dezember, das Frühjahr startet am 12. Februar 2021.

Das Ende der Sommer-Transferzeit wurde – vorbehaltlich des noch zu erfolgenden Beschlusses im ÖFB-Präsidium – mit 5. Oktober (24.00 Uhr) beschlossen. Der Video Assistant Referee (VAR) wird erst verspätet in Österreich eingeführt und soll nun mit Beginn der Saison 2021/22 in der Bundesliga eingeführt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.