© APA/HERBERT PFARRHOFER

Champions League
10/16/2013

Austria - Atlético: 41.200 Tickets verkauft

Das Match könnte zum meistbesuchten Heimspiel der Violetten seit 1979 werden.

Bis Mittwochvormittag waren für das Champions-League-Heimmatch der Austria am Dienstag (20.45 Uhr) im Wiener Happel-Stadion gegen Atlético Madrid 41.200 Karten verkauft. "Sensationell", freute sich Austrias Wirtschafts-Vorstand Markus Kraetschmer. Sollten mehr als 45.000 Zuschauer zur Partie gegen die Spanier kommen, wäre es das meistbesuchte Heimspiel der Violetten seit 1979.

Damals waren 64.000 Besucher zum Meistercup-Halbfinale der Austria gegen Malmö FF (0:0) gekommen. In der 2. Meistercup-Runde 1986 gegen Bayern München (1:1) waren 45.000 Zuschauer im Prater-Stadion dabei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.