FBL-ITA-SUPER CUP-JUVENTUS-NAPOLI

© APA/AFP/MIGUEL MEDINA / MIGUEL MEDINA

Sport Fußball
01/21/2021

760. Pflichtspieltor: Ronaldo mit Meilenstein und Titel Nummer 33

Ronaldos neue Tormarke wurde in einigen Statistiken als neuer Weltrekord ausgewiesen, allerdings führt die FIFA Bican als Besten.

Sein 760. Pflichtspieltor feierte Ex-Weltfußballer Cristiano Ronaldo diesmal nicht, sondern stellte sein Team in den Mittelpunkt. "Das ist das Juve, das wir lieben, dem wir vertrauen, und es ist dieser Geist, der uns zu den Siegen bringt, die wir wollen. Gut gemacht, Jungs!", schrieb der 35-Jährige in den Sozialen Netzwerken, nachdem er am Mittwoch Meister Juventus Turin zum 2:0 im italienischen Supercup gegen Cupsieger Napoli geführt hatte. Es war Ronaldos 33. Titel.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Ronaldos neue Tormarke wurde in einigen Statistiken als neuer Weltrekord ausgewiesen, allerdings führt die FIFA Josef Bican mit 805 Toren als Besten. Der gebürtige Wiener, der unmittelbar nach dem Ende der Wunderteam-Ära zum ÖFB-Team stieß, erzielte seine Tore unter anderem für Rapid, Admira und Slavia Prag sowie für die österreichische und tschechoslowakische Nationalmannschaft.

Abgesehen von der Bican-Bilanz steht auf dem Weg zum Ronaldo-Torrekord auch noch die Marke von Pele im Raum. Der Brasilianer behauptet, über 1.000 Tore für Santos geschossen zu haben, offiziell beglaubigt ist diese Zahl aber nicht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.