© APA/ROBERT JAEGER / ROBERT JAEGER

Sport Fußball
12/15/2018

2. deutsche Liga: Zulj-Tor beim 2:0-Heimsieg von Union Berlin

Nun fehlen dem Klub von Zulj, Christopher Trimmel und Christoph Schösswendter zwei Punkte auf den Tabellenzweiten Köln.

Union Berlin hat am Samstag mit einem 2:0-Heimsieg über den VfL Bochum in der 2. deutschen Bundesliga seine Aufstiegsambitionen untermauert. Den Treffer zum Endstand besorgte ÖFB-Legionär Robert Zulj in der 87. Minute. Die Berliner schlossen somit erstmals seit Fortuna Düsseldorf 2011 eine Zweitliga-Hinrunde ohne Niederlage ab. Der Tabellendritte hält bei sieben Siegen und zehn Remis.

Zwei Punkte fehlen dem Klub von Zulj, Christopher Trimmel und Christoph Schösswendter auf den Tabellenzweiten 1. FC Köln, der erst am Montagabend (20.30 Uhr) Magdeburg empfängt. Sechs Zähler sind es auf Herbstmeister HSV, der am Freitagabend beim MSV Duisburg 2:1 gewonnen hatte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.