© Action Images via Reuters / JASON CAIRNDUFF

Sport Fußball
04/28/2019

1:1 im Duell zwischen Manchester United und Chelsea

Der Tabellenvierte Chelsea verpasste es damit, Verfolger Arsenal zu distanzieren.

Im Duell um die Champions-League-Plätze hat es zwischen dem englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United und Chelsea keinen Sieger gegeben. Die beiden Mannschaften, die um einen Platz unter den ersten Vier der Tabelle kämpfen, trennten sich am Sonntag 1:1 (1:1).

Der Tabellenvierte Chelsea verpasste es damit, Verfolger Arsenal zu distanzieren. ManUnited hätte mit einem Sieg die "Gunners", die sich zuvor auswärts bei Leicester City mit 0:3 blamiert hatten, von Platz fünf verdrängen können.

Juan Mata (11.) hatte die Hausherren zunächst in Führung geschossen. Marcos Alonso (43.) gelang im Old Trafford nach einem Patzer von United-Tormann David de Gea der Ausgleichstreffer für die Blues.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.