Arsenal FC vs Southampton FC

© EPA / Adrian Dennis / POOL

Sport Fußball

1:1 gegen Arsenal: Hasenhüttl mit Southampton neuer Dritter

Das Überraschungsteam der Premier League überholte damit Leicester, das gegen Everton 0:2 verlor.

12/16/2020, 09:23 PM

Trainer Ralph Hasenhüttl hat mit dem FC Southampton Rang drei in der englischen Premier League übernommen. Das Überraschungsteam der Saison holte am Mittwoch in London gegen Arsenal ein 1:1 und überholte Leicester City. Die Foxes mit dem ehemaligen ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs unterlagen zu Hause Everton mit 0:2. Im Abendspiel (21.00) empfing Meister Liverpool den punktgleichen Tabellenführer Tottenham Hotspur.

Southampton ging durch den früheren Arsenal-Profi Theo Walcott nach 18 Minuten in Führung. Pierre-Emerick Aubameyang konnte kurz nach der Pause ausgleichen (52.). Nach der Gelb-Roten Karte für Arsenals Gabriel Magalhaes (62.) retteten die Gunners in der Folgezeit mit Glück und einem sicheren Keeper Bernd Leno den Punkt. Arsenal ist nun aber bereits sechs Liga-Spiele sieglos und findet sich in der Tabelle nur auf Rang 15.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

1:1 gegen Arsenal: Hasenhüttl mit Southampton neuer Dritter | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat