© APA/AFP/-

Sport
11/29/2019

Fußball: Jung-Austrianer fügen Klagenfurt erste Niederlage zu

Die Kärntner kassierten im letzten Spiel vor der Winterpause die erste Niederlage in dieser Saison.

von Günther Pavlovics

Die Jung-Austrianer gewann in der 16. Runde der 2. Liga gegen den Tabellenführer klar mit 4:1. Jarjue Maudo erzielte in der 13. Minute die Führung. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich der Kärntner sorgten Patrick Wimmer, Csaba Mester und Aleksandar Jukic für klare Verhältnisse. Erstmals in dieser Spielzeit stehen die Veilchen nicht auf einem Abstiegsplatz und überwintern jedenfalls über dem Strich. Horn hingegen ärgerte sich. Die Waldviertler lagen lange 1:0 in Führung, kassierten aber in der 96. Minute in Innsbruck gegen Wacker noch den Ausgleich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.