Sport
09/19/2012

Fechten: Schlosser, Kleinberger treten kürzer

Die österreichischen Florett-Asse Roland Schlosser und Sandra Kleinberger treten in der kommenden Fechtsaison vorübergehend kürzer.

Olympiateilnehmer Schlosser wird im nächstjährigen Weltcup nur sporadisch antreten, über seine Teilnahme an der EM und WM im kommenden Jahr will der in Kopenhagen lebende Vorarlberger erst später entscheiden.

Die knapp an der Olympiaqualifikation gescheiterte Kärntnerin Kleinberger möchte sich zunächst auf ihr Studium konzentrieren und nach der Wettkampfauszeit wieder international durchstarten. Die heimische Saison wird am Wochenende mit dem 32. Grazer Messepokal eröffnet. 100 Teilnehmer als 11 Nationen haben genannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.