Handball, Fivers - Graz

In der Hollgasse wird am Samstag nicht gespielt. 

© DIENER / Philipp Schalber / DIENER / Philipp Schalber

Sport
10/24/2020

Erste Corona-bedingte Spielabsage in der Handball-Liga

Das Match zwischen den Fivers und Bärnbach/Köflach musste aufgrund von Corona-Fällen im Umfeld der Steirer abgesagt werden.

Sieben komplette Runden, die erste Partie des 8. Spieltages und der Supercup wurden ohne Probleme durchgeführt, doch nun erwischt es auch erstmals die heimische Handball-Liga. Aufgrund positiver Coronafälle im Umfeld der ersten Mannschaft der HSG Remus Bärnbach/Köflach wird das für den Samstag um 19:30 Uhr angesetzte Spiel zwischen den Fivers Margareten und den Steirern verschoben.

Im Laufe der Woche wurde ein Spieler von Bärnbach/Köflach im Zuge der vom Verein durchgeführten Präventionstests positiv auf das Coronavirus getestet. Nach Bekanntwerden des positiven Covid-Falls wurde die gesamte Mannschaft getestet, der weitere positive Fälle zum Vorschein brachte. Zum Schutz der Gesundheit aller Beteiligten wurde das Spiel vorsichtshalber verschoben. Wann das Spiel nachgetragen wird, ist noch nicht bekannt.

Alle anderen Partien der 8. Runde werden wie angesetzt durchgeführt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.