Sport
12/05/2011

Erste Bank Open

Alle Fakten zum ATP-Turnier in der Wiener Stadthalle

Das Turnier: Heuer wird in der Wiener Stadthalle erstmals unter dem Namen Erste-Bank-Open gespielt. Dotiert ist das 250er-Turnier (4. Kategorie) mit 650.000 Euro, 28 Spieler stehen im Hauptbewerb.

Die Spieler: Nummer eins ist der Franzose Jo-Wilfried Tsonga (Nummer neun). Neben ihm haben auch Juan Martin del Potro (Arg/2), Jürgen Melzer (Ö/3) und Radek Stepanek (Tch/4) ein Freilos zum Auftakt. Der Cut liegt bei der Nummer 71 (Ramos/Sp). Im Doppel spielt Melzer mit Petzschner (D), Nummer 1 sind die Bryan-Zwillinge (USA).

Das Programm: Melzer trifft am Mittwoch auf den Sieger aus Garcia-Lopez (Sp) - Blake (USA). Thomas Muster spielt im Österreicher-Duell gegen Dominic Thiem (Dienstag), Andreas Haider-Maurer gegen Anderson (Sa), Martin Fischer gegen einen Qualifikanten.