© Deleted - 3903569

Sport
11/07/2019

Die Milwaukee Bucks gewinnen den NBA-Schlager

Liga-MVP Giannis Antetokounmpo führt sein Team mit 38 Punkten, 16 Rebounds und 9 Assists zum Sieg über die Clippers.

Die Milwaukee Bucks haben den Mittwoch-Schlager der NBA gewonnen. Das Team aus Wisconsin setzte sich 129:124 bei den Los Angeles Clippers durch, bei denen allerdings Superstar Kawhi Leonard erneut geschont wurde. Die Bucks wurden einmal mehr von Giannis Antetokounmpo angeführt, der mit 38 Punkten, 16 Rebounds und 9 Assists hauchdünn ein Triple-Double verpasste.

Neuigkeiten gab es im Vorfeld der Partie von All-Star Paul George, der nach seinen Schulteroperationen im Sommer bisher noch nicht für die Clippers spielte. Sein Saisondebüt sei nun in rund einer Woche geplant, hieß es von Klub-Seite.

Mittwoch-Ergebnisse der NBA:

Detroit Pistons - New York Knicks 122:102
Indiana Pacers - Washington Wizards 121:106
Atlanta Hawks - Chicago Bulls 93:113
Toronto Raptors - Sacramento Kings 124:120
Houston Rockets - Golden State Warriors 129:112
Memphis Grizzlies - Minnesota Timberwolves 137:121
Dallas Mavericks - Orlando Magic 107:106
Utah Jazz - Philadelphia 76ers 106:104
Los Angeles Clippers - Milwaukee Bucks 124:129

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.