epa03058429 Germany's Moritz Fuhrmann (R) vies for the ball with Austria's Benjamin Stanzl during the men's group stage of the indoor European hockey championship at the Arena in Leipzig, Germany, 13 January 2012. EPA/HENDRIK SCHMIDT

© APA/HENDRIK SCHMIDT

B-EM
08/04/2013

Das Hockey-Team will in Europas Elite

Ab Montag geht im Wiener Prater die B-EM in Szene.

Österreichs Nationalteam spielt ab Montag im Wiener Prater bei der B-Heim-EM um die Rückkehr in Europas Elite. Zuletzt war der Aufstieg 2007 in Lissabon geglückt, Platz sieben 2009 in Amsterdam bedeutete aber den Abstieg. 2011 in der Ukraine wurde die ÖHV-Equipe Vierte, nur die Top zwei kamen hinauf. Ein Aufstieg wäre nun auch ein Fingerzeig in Richtung Rio 2016.

2008 und 2012 hatten die Österreicher im Turnier um den letzten freien Olympia-Platz mitgespielt, in drei Jahren soll es einen Schritt weiter gehen. Bei der B-EM im Wiener Hockeystadion geht es in Gruppe B am Montag gegen Italien, am Mittwoch gegen Russland und am Donnerstag gegen die Ukraine.

„Unser Ziel ist der Aufstieg. Wir wissen aber, dass neben Russland auch die Ukraine und Italien sehr schwere Gegner sind“, sagte Österreichs Kapitän Benjamin Stanzl. Geht es nach der Weltrangliste, sind nur die Teams aus Frankreich und Russland besser einzuschätzen. Gegen die Russen hat es im Mai in Moskau in der World League ein recht knappes 2:4 gegeben.

ÖHV-Präsident Walter Kapounek ist von der Qualität der Equipe und dem Finaleinzug bzw. dem Aufstieg überzeugt: „Die Mannschaft hat das Potenzial dazu.“ In der Vorbereitung wurde u.a. gegen A-Nation Polen trotz hoher Trainingsbelastung gewonnen. „Wir werden sehen, wie das Ganze ausgeruht funktioniert“, meinte Teamchef Tomasz Laskowski.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.