Sport
08.06.2018

Dadic vor Ratingen-Siebenkampf mit starkem Speerwurf

Trotz "müder Beine" schaffte die Hallen-Vizeweltmeisterin bei ihrem ersten Siebenkampf der Saison eine starke Weite.

Leichtathletin Ivona Dadic hat am Donnerstagabend bei einem Testwettkampf vor dem Siebenkampf in Ratingen (16./17. Juni) mit einer starken Leistung im Speerwurf aufgewartet. Die Hallen-Vizeweltmeisterin im Fünfkampf kam beim Meeting in St. Pölten auf 48,56 Meter.

"Ich hatte etwas müde Beine und habe daher auf einige Meter Anlauf verzichtet. Für diese Umstände ist das eine wirklich großartige Weite", freute sich die Oberösterreicherin. Im Hochsprung erreichte sie 1,73 m, im Kugelstoßen waren 13,50 m ihre beste Weite. In Ratingen absolviert Dadic ihren ersten Siebenkampf der Saison, die ganz im Zeichen der EM in Berlin (7.-12.8.) steht.