TENNIS-AUS-OPEN

© APA/AFP/WILLIAM WEST / WILLIAM WEST

Sport
04/06/2020

Tennis-Rüpel Kyrgios bietet Notleidenden Essen an

Niemand soll mit leerem Magen schlafen gehen. Kyrgios bietet Fans seine Hilfe an und würde einkaufen gehen.

Auf dem Platz pendelt Nick Kyrgios ständig zwischen Genie und Wahnsinn. Seine genialen Schläge sind im Tennis-Zirkus genauso gefürchtet wie seine Ausraster

Doch der 24-jährige Australier hat auch seine soziale Seite. Schon bei den Australien Open in Melbourne, als seine Heimat von den schweren Bränden gezeichnet war, rang er mit den Tränen am Court.

In der Corona-Krise machte der Tennis-Star seinen Fans ein Angebot, das seine wahre Größe zeigt. Sollte sich unter seinen Fans jemand finden, der wegen der Krise sein Einkommen verloren hat, sollte dieser nicht mit leerem Magen zu Bett gehen. Derjenige soll sich mit einer privaten Nachricht an Kyrgios wenden und dieser würde dann einkaufen gehen. "Ich wäre sehr glücklich, wenn ich teilen könnte, was ich habe", schrieb Kyrgios auf Instagram.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.