Sport
05/13/2012

Brownlee gewann Triathlon in San Diego

Der Brite Jonathan Brownlee hat das zur Triathlon-WM-Serie zählende Rennen in San Diego gewonnen.

Der 22-Jährige setzte sich vor dem Schweizer Sven Riederer und dem Südafrikaner Richard Murray durch. Nach 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen lag der WM-Zweite des Vorjahres in 1:48:47 Stunden fünf Sekunden vor Riederer. Der Österreicher Andreas Giglmayr gab auf.

"Ein Tag zum Vergessen. Ich war nicht auf der Höhe, habe mich nach Huatulco noch leer gefühlt", schrieb Giglmayr auf seiner Website. Beim Laufen hatte er den Anschluss an die Topgruppe verpasst. Der Olympia-Anwärter kehrt nach Österreich zurück und will nach ein paar Tagen Pause das Training wieder aufnehmen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.