NBA: Brooklyn Nets at Toronto Raptors

© USA TODAY Sports / Nathan Ray Seebeck

Sport
04/28/2021

Brooklyn Nets stehen vorzeitig im NBA-Play-off

Die New Yorker sind nach den Utah Jazz das zweite Team, das sich einen Platz in der Postseason sichern konnte.

Die Brooklyn Nets stehen als erstes Team der Eastern Conference im NBA-Play-off. Das Team aus New York feierte am Dienstagabend in Tampa einen 116:103-Sieg über die Toronto Raptors. Vor den Nets hatte bisher nur NBA-Leader Utah Jazz seinen Platz in der Postseason sicher. Die Golden State Warriors schlitterten dagegen in ein 103:133-Heimdebakel gegen die Dallas Mavericks, die von Beginn an das Match diktierten.

Topscorer der Gäste aus Texas war einmal mehr All-Star Luka Doncic. Der 22-jährige Slowene spielte nur 28:06 Minuten, weil die Partie schon früh entschieden war, kam aber trotzdem auf 39 Punkte, acht Assists und sechs Rebounds. Bereits zur Pause waren die "Mavs" nach einem viertelübergreifenden 28:0-Run 62:29 vorangelegen.

Bei den Warriors war für Kapitän Stephen Curry nach knapp 30 Minuten Schluss. Der 33-Jährige, der von Dallas meist mit zwei Mann verteidigt wurde, erzielte 27 Punkte und versenkte auch fünf seiner insgesamt neun Distanzwürfe. Damit verbesserte Curry den NBA-Dreierrekord für einen Kalendermonat auf 90 (bei 189 Versuchen). In ihrem letzten April-Spiel gastieren die Warriors in der Nacht auf Freitag bei den Minnesota Timberwolves.

Boston Celtics - Oklahoma City Thunder 115:119
Charlotte Hornets - Milwaukee Bucks 104:114
Indiana Pacers - Portland Trail Blazers 112:133
Toronto Raptors - Brooklyn Nets 103:116
Houston Rockets - Minnesota Timberwolves 107:114
Golden State Warriors - Dallas Mavericks 103:133

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.