Sport
12/05/2011

Bregenz im EHF-Cup gegen Granollers in Spanien

Österreichs letzter verbliebener Vertreter im EHF-Europacup der Männer, Bregenz Handball, bekommt es in der dritten Runde des Bewerbs (Spieltermine 26./27.

Das Team aus Katalonien ist zehnfacher spanischer Meister (zuletzt 1974) und Vierter der abgelaufenen Saison, rangiert in der aktuellen Meisterschaft nach sechs Runden sechs Punkte hinter Leader FC Barcelona aber lediglich auf Platz neun.