Robin Seidl und Philipp Waller (li.) in Aktion auf dem Center Court

© APA/dpa/Christian Charisius / Christian Charisius

Sport
07/04/2019

Beachvolleyball: Seidl/Waller erreichen das WM-Achtelfinale

In der Runde der letzten 16 warten auf das österreichische Duo die Italiener Enrico Rossi/Adrian Carambula.

Robin Seidl/Philipp Waller sind bei den Beachvolleyball-Weltmeisterschaften in Hamburg in das Achtelfinale eingezogen. Das ÖVV-Duo gewann am Donnerstag das Sechzehntelfinale gegen die kanadische Paarung Grant O'Gorman/Ben Saxton nach 0:1-Satzrückstand noch 2:1 (-22,15,8). In der Runde der letzten 16 warten die Italiener Enrico Rossi/Adrian Carambula.

Ab 17.00 Uhr kämpfen noch Clemens Doppler/Alex Horst gegen die Russen Nikita Ljamin/Taras Myskiw um den Einzug ins Achtelfinale, das am Freitag ausgetragen wird.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.