Sport
29.06.2018

Superstar LeBron James vor Abschied von Cleveland

Der 33-Jährige verzichtete auf die Option für weitere Saison mit den Cavaliers.

Basketball-Superstar LeBron James könnte die Cleveland Cavaliers zum zweiten Mal in seiner Karriere verlassen. Nach mehreren Medienberichten vom Freitag verzichtete der 33-Jährige auf eine Option für eine weitere Saison mit den Cavaliers und ist ab Sonntag damit offiziell für Angebote offen. James hatte mit seinem Team die NBA-Final-Serie gegen die Golden State Warriors 0:4 verloren.

Auch ein Verbleib in Cleveland mit neuem Vertrag wäre weiterhin möglich, wahrscheinlicher ist aber ein Wechsel. Als mögliche neue Mannschaften wurden die Los Angeles Lakers, Houston Rockets, San Antonio Spurs und Philadelphia 76ers gehandelt.

James hatte die Mannschaft schon 2010 verlassen und war zu den Miami Heat gewechselt. 2014 kehrte er nach Cleveland zurück. 2016 gewann das Team unter seiner Führung erstmals den NBA-Titel. In den vergangenen beiden Jahren endete die Saison jeweils mit Finalniederlagen gegen die Warriors.