Die Grazer fanden am Donnerstag einfach kein Rezept gegen Amin Stevens (li.).

© Michael Filippovits

Basketball
02/05/2015

ABL-Leader Vienna fertigt Schlusslicht Graz ab

Viennas Amin Stevens stellt beim 111:76 mit 41 Punkten eine neue Saisonbestleistung auf.

BC Vienna hat am Donnerstag in der 23. Runde der Herren-Basketball-Bundesliga einen Pflichtsieg eingefahren. Der Tabellenführer fertigte Schlusslicht UBSC Graz 111:76 (57:35) ab. Amin Stevens sorgte mit 41 Punkten für eine neue ABL-Saisonbestleistung.

Die Wiener liegen damit vorerst vier Punkte vor den Swans Gmunden, die erst am Freitag zu Hause die drittplatzierten Güssing Knights empfangen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.